• Deutsch
  • English

MSC - Marine Stewardship Council

Unzureichende und unsachgemäße Fischereipraktiken bedrohen die langfristige Ertragsfähigkeit und das Fortbestehen gesunder Weltmeere und Ökosysteme. Nachhaltige und verantwortungsvolle Fischerei gewinnt daher zunehmend an Interesse und Bedeutung und kann entscheidend bei der Kaufentscheidung oder Lieferantenauswahl sein.

Ihre Vorteile:

Das öffentliche Interesse und Bewusstsein nach zertifizierten Fisch wächst, und die Verwendung des MSC Siegels ist die glaubwürdige Zusicherung, dass der Fisch aus nachhaltigen Fangmethoden stammt, die zur Gesundheit der Ozeane der Welt beitragen. Hersteller und Zulieferer die garantieren, dass ihr Fisch und Meeresfrüchte aus nachhaltiger Fischerei stammen und diese Garantie an die Endverbraucher weitergeben wollen, müssen die entsprechende MSC-Herkunft nachweisen, was durch die MSC Chain of Custody (CoC) Zertifizierung möglich wird. Der MSC-CoC-Standard für die Rückverfolgbarkeit von Fisch und Meeresfrüchten gewährleistet, dass das MSC-Siegel nur auf Produkten verwendet wird, die aus nachhaltiger zertifizierter Fischerei stammen. Ein Unternehmen darf hierbei nur das Siegel nutzen, wenn es entsprechend zertifiziert ist und im Rahmen der Kontrollbesuche durch einen unabhängigen und akkreditierten z.B. nachweisen kann, dass der gelieferte und verwendete Fisch von MSC zertifizierten Fischereien stammt.

Was wir Ihnen bieten:

Die PCU Deutschland GmbH (im Auftrag der Control Union) bietet als unabhängiger Zertifizierer eine solche Überprüfung und Zertifizierung nach dem MSC CoC-Standard an. Globales Zertifizierungs-Know-how: Die PCU Deutschland GmbH arbeitet auf globaler Ebene und bietet eine große Auswahl an Zertifizierungsprogrammen, von denen einige mit dem MSC-Audit kombiniert werden können, wie zum Beispiel Global G.A.P. Aquakultur, ISO 9001, FSSC und dem Bio-Standard. Lokale Expertise: unser Netzwerk an Auditoren und Niederlassungen weltweit ermöglicht es uns, die Auditierung und Zertifizierung effizienter und kostengünstiger zu machen, bei Einhaltung professioneller Verfahren in all unseren ansässigen Büros vor Ort.

Der Weg zum Zertifikat:

Senden Sie uns einfach eine Anfrage über unser Kontaktformular. Wir senden Ihnen dann ein entsprechendes Antragsformular für das MSC-CoC-Zertifizierungsprogramm zu. Bei Rücksendung dieses Formular werden wir mit Hilfe dieser Informationen werden wir dann schnellstmöglich einen Vertrag für Sie vorbereiten. Kommt es zum Vertrag, wird einer unserer Auditoren möglichst zeitnah mit Ihnen einen Termin für das Erstaudit bei Ihnen vor Ort vereinbaren. Der Auditor prüft dann ob Ihr Betrieb den Anforderungen des Standards entspricht und dokumentiert diese Ergebnisse in einem Bericht. Der Bericht wird dann an den zuständigen Zertifizierer bei uns weiter geleitet, der nach dem vorgeschriebenen 4-Augen-Prinzip nochmals prüft und nach erfolgreicher Durchführung des Audits ein Zertifikat für Sie ausstellen kann.